Das Angebot des digitalen Lesezirkels sharemagazines etabliert sich in immer mehr Locations.
Nun ist die grenzenlose Leseauswahl auch in der Thermen & Badewelt Sinsheim für die Badegäste verfügbar.

 

 

Die Wellness-Einrichtung stellt dafür eigene Tablet-Computer bereit. Auf Wunsch schaltet die Einrichtung Ihr eigenes Smartphone oder Tablet dafür frei. Mit dem „Locationfinder“ erkennen Sie, ob und wo der Service in Ihrer Reichweite verfügbar ist. Deutschlandweit sind mittlerweile über 1000 Locations Partner von „sharemagazines“.

Auf der Website des Anbieters sind sie alle aufgelistet – darunter eine Reihe von Thermen, Wellnesshotels und Spa Resorts.

 

Wellness: Lesevergnügen unter Palmen - Eine Frau sitzt auf einem Bett - Produktdesign
Foto: (Thermen & Bäderwelt Sinsheim)

 

Das Umweltbewusstsein in der Gesellschaft ist geschärft. Deshalb stellt die Reduktion von gedruckten Medien nicht nur einen ökologischen Faktor dar. Sie berücksichtigt die Ansprüche der Gäste an Umweltfreundlichkeit. Neben der Kostensenkung und der verringerten CO2-Emission durch den Wegfall von Druck- und Transportkosten, stärkt der nachhaltige Ansatz auch das Image der Locations.

Durch die Nutzung der „sharemagazines“-App auf dem eigenen mobilen Endgerät werden die Zeitungen und Magazine nicht durch viele verschiedene Hände gereicht. Dementsprechend empfinden die Kunden den digitale Lesezirkel als hygienisch. Darüber hinaus können Gäste jederzeit auf die App zugreifen und sind somit unabhängig von zeitlicher Nutzung oder vergriffenen Ausgaben.

„Unsere App bietet einen attraktiven Mehrwert für unsere Kunden. sharemagazines ist umweltschonend, platz- und kostensparend“,

betont „sharemagazines“-Geschäftsführer Jan van Ahrens.

„Die App ist intuitiv bedienbar und klar strukturiert. Das Feedback der Verlage ist dabei ebenso positiv, wie das der Locations.“

Auch die Gäste des Palmenparadieses sowie der Vitaltherme und Sauna der Thermen & Badewelt Sinsheim profitieren zwischen Massagen und entspannenden Schwimmeinheiten bei 34 Grad Wassertemperatur von der Kooperation. Unbegrenztes Lesen unter einer Südseepalme im Wellness-Paradies: Ein echtes Plus für alle Liebhaber der Wellness!

 

 

Über sharemagazinesDas Digitalunternehmen sharemagazines bietet über die gleichnamige App für iOS- und Android-Geräte einen digitalen Lesezirkel an, der in verschiedensten Locations verfügbar ist – darunter Friseure, Cafés, Restaurants, Hotels, Arztpraxen und Kliniken. Über die App können Leser von ihrem eigenen Smartphone oder Tablet aus kostenlos auf eine Bibliothek mit mehr als 500 nationalen und internationalen Magazinen und Tageszeitungen zugreifen. Mittels eines „Locationfinder“ kann der Anwender sehen, ob der Service an seinem Standpunkt verfügbar ist. Deutschlandweit ist sharemagazines bereits an mehr als 1.000 Standorten verfügbar.

 

 

_________________________________________________________________________________________________________________

Mehr dazu: 

schwimmbad.de: https://bit.ly/2oLSvTV