fbpx
+49 (0) 40 468 976 787 info@sharemagazines.de

sharemagazines – der digitale Lesezirkel

 

Hygienisch – nachhaltig – aktuell!

sharemagazines bietet Ihren Kund*innen, Patient*innen oder Gästen den digitalen Zugriff auf die beliebtesten Tageszeitungen und Magazine aus aller Welt!

Die Nutzung erfolgt über das eigene mobile Endgerät oder zur Verfügung gestellte Endgeräte und ist damit hygienisch und nachhaltig zugleich.

Ob Hotel, Wartezimmer, Friseursalon, Klinik, etc. – Location werden ist einfach und dauert nur wenige Minuten.

Neben den beliebtesten Zeitungen und Magazinen können Kliniken Ihren Patient*innen darüber hinaus eine attraktive Auswahl an Hörbüchern und E-Books anbieten.

Mit welchem unserer Angebote können wir Ihnen weiterhelfen?

Warum sharemagazines?

agsdi-book

Zeitungen & Magazine

agsdi-pencil

Eigene Inhalte

agsdi-time

Schnelle Einrichtung

agsdi-income

Kostenreduziert

agsdi-people

Nie vergriffen

agsdi-hand-leaf

Umweltfreundlich

agsdi-drop

Hygienisch

agsdi-calendar-check

Aktuell

agsdi-padlock

Diebstahlsicher

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Location werden!

agsdi-message-2

Anfrage senden

Senden Sie uns eine Anfrage über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns direkt an und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot. Für Locations mit mehreren Standorten, erstellen wir gerne ein individuelles Angebot.

agsdi-location

Freischaltung

Wir schalten Ihren Standort kostenlos und unverbindlich innerhalb von 48 Stunden frei. Hierfür benötigen Sie keine IT-Kenntnisse. Wir kümmern uns um Alles und Sie erhalten von uns einen Testzugang.

agsdi-gift-heart

Werbemittel

Wir senden Ihnen innerhalb von 5 Werktagen kostenlose Werbemittel in Form von Flyern, Postern, Aufklebern u.v.m. Hiermit können Sie Ihre Kund*innen über den digitalen Lesezirkel informieren.

agsdi-notebook-2

Jetzt geht´s los

Nachdem Sie unseren Service testen konnten, kommen wir mit einem individuellen Angebot auf Sie zu.

Geben Sie Ihren Gutscheincode ein.


Unter welcher Mailadresse dürfen wir Sie kontaktieren?
Unter welcher Rufnummer dürfen wir Sie kontaktieren?

­


Bitte hinterlassen Sie uns eine Beschreibung Ihres Anliegens.
 
Ich bin ausdrücklich mit der elektronischen Speicherung meiner o.g. Daten und der Nutzungsdaten dieser Website, der Verwendung von Cookies zur Benutzeridentifizierung auf dieser Website gemäß der Datenschutzerklärung sowie der Zusendung von (Produkt-)Informationen und Angeboten auf elektronischem Weg einverstanden. Diese Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen und eine Löschung aller Ihrer Daten durch das Löschantragsformular erwirken, sofern nicht Aufzeichnungspflichten oder andere berechtigte Interessen dem entgegenstehen.

* Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

* Unsere Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Kundenstimmen

Gernot Bonkat (alta uro - Medizinisches Zentrum für Urologie)

Als moderne und fortschrittliche Praxis sind wir stetig auf der Suche nach Innovationen und Verbesserungen nicht nur für uns und unsere Patient*innen, sondern auch im Bereich Nachhaltigkeit. Mit sharamagazines können wir unseren Patient*innen den gewohnten Zeitschriftenservice anbieten. Dass dies auf eine hygienische und umweltfreundliche Weise geschieht, freut uns besonders.

Roland Pauli (ODEG)

Die Bahnfahrt der Zukunft kann weit mehr als den reinen Transport von A nach B. sharemagazines ist ein Baustein dieser Zukunft. Pendlerinnen und Pendler werden durch das Portal bereits morgens mit allen wichtigen Informationen versorgt. Kinder und Jugendliche nutzen die Fahrzeit für einen Blick in ihnen sonst nicht so geläufige Printmedien. Und für alle anderen, die einfach nur mal stöbern möchten, findet sich bei der gigantischen Auswahl an E-Magazinen und Themen definitiv etwas.

Nils Hollmann (ZEBRALUTION)

Neben dem Etablieren und dem Ausbau von bestehenden Kanälen aus dem Hörbuch-, Musik- und Podcast Umfeld haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, auch mit spannenden Sondervertriebswegen die Hörbücher unserer Verlage neuen Zielgruppen zugänglich zu machen. Hier freue ich mich besonders, zusammen mit einem innovativen Partner wie sharemagazines, Patienten in Krankenhäusern mit dem abwechslungsreichen Portfolio unserer Verlagspartner zu begleiten und das Modell auf weitere Kanäle und Zielgruppen auszuweiten.

Balázs Csonka (Libreka)

Mit unserer großen Auswahl an E-Books, wie unter anderem dem Spiegel-Bestseller ‚Alles eine Frage der Zeit‘ von Harald Lesch, dem mehrfach verfilmten Titel ‚Emma‘ von Jane Austen und ‚Was gutes Leben ist‘ von dem christlichen Bestseller-Autor Anselm Grün, können wir gemeinsam mit sharemagazines ein sorgfältig kuriertes und dennoch vielfältiges Programm anbieten und gleichzeitig neue, spannende Geschäftsfelder für unsere Verlage erschließen.

Lasse Boyens (Boyens Strandkörbe)

Mit sharemagazines bieten wir unseren Gästen die Möglichkeit des individuellen Lesevergnügens an, damit sie ihren Urlaub am Strand noch mehr genießen können. Durch die Vielfalt an unterschiedlichen Zeitungen und Magazinen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Anne Körfer (ASEAG)

Der digitale Lesezirkel von sharemagazines passt richtig gut zu den neuen RegioLinern der ASEAG. In den komfortablen Überlandbussen bieten wir unseren Fahrgästen erstmals WLAN an. Mit all den Zeitschriften und Magazinen an Bord vergeht die einstündige Fahrt zwischen Aachen und Monschau wie im Flug.

Peter Arnheim (peter arnheim haare & makeup)

Durch die Pandemie bedingten vielen Einschränkungen wie unter anderem keine Zeitschriften, kein Wartebereich und keine Getränke wurde der Beautywellness-Faktor eines Friseurbesuchs massivst eingeschränkt. Langsam kehrt Normalität wieder ein. Mit sharemagazines haben wir die Chance genutzt, unserer Kundschaft zum einen mit über 600 Titeln ein enorm vergrößertes, breites Unterhaltungsspektrum für jeden Geschmack zu bieten und andererseits weiterhin das Höchstmaß an Hygienevorkehrungen einzuhalten, was mit den herkömmlichen Printmedien nicht zu gewährleisten war.

Jeanine Heires (Jeanines HairBar)

Mein Slogan lautet: Aus aller Vielfalt das Individuelle für dich finden! Aus den vielen verschiedenen Friseursalons haben meine Kund*innen Jeanines HairBar gefunden und sich damit für mich entschieden. Nun finden wir gemeinsam auch für sie selbst das Besondere und Individuelle. sharemagazines passt mit der Vielfalt des digitalen Lesezirkels dementsprechend perfekt zu meinem Slogan. Aber nicht nur das: Das digitale Entertainmentangebot stützt auch meinen Anspruch eines umweltbewussten Friseursalons.

Krista Frick (Guestnet)

Zusammen mit sharemagazines bieten wir Gästen während Ihres Aufenthalts im Hotel den bequemen Zugriff auf ein digitales Zeitungs- und Zeitschriftenangebot. Unsere Plattform eignet sich ideal für die Bereitstellung aller wichtigen Hotelinformationen gesammelt an einen Ort und wird durch die Integration des digitalen Lesezirkels um eine Entertainmentlösung bereichert.

Katja Borchers (Privathotel Lindtner Hamburg)

Für uns – als etabliertes Hotel in Hamburg – ist es selbstverständlich, bewusst und auf Nachhaltigkeit bedacht mit den naturgegebenen Ressourcen umzugehen. Umweltschutz ist in unserem Hotel eines der obersten Unternehmensziele. Als ‚Certified Green Hotel‘ und ausgezeichnet vom Ökoprofit Hamburg leben wir diese Philosophie intensiv. sharemagazines gibt uns die Möglichkeit, noch ein Stück schonender mit unserer Umwelt umzugehen und den Gästen einen großen Mehrwert bieten zu können. Der kontaktfreie Lesezirkel bietet zudem auch in diesen besonderen Zeiten eine weitere Sicherheit. Die Auswahl ist vielfältig und bietet für jedes Interesse ein Angebot.

Marcus Köhler (the colorbar)

Unseren Gästen in der colorbar eine breitgefächerte und aktuelle Auswahl an Lifestyle- und Fashionmagazinen anzubieten, war schon immer Teil unserer Salonkultur – das ist einfach ein unverzichtbarer Luxus. Die Idee, von Printmagazinen auf sharemagazines umzusteigen, kam tatsächlich durch die Corona-Krise. Da standen zuerst einmal die Hygiene-Aspekte im Vordergrund. Jetzt sind wir so begeistert von der riesigen Auswahl und dem komfortablen Lesegefühl auf den Tablets, dass wir die Printmagazine gar nicht mehr vermissen. Die Kunden lieben es! Wir bekommen so viel tolles Feedback!

Jens Bernitzky (Hotel Victory Therme Erding)

Unser einzigartiges Themenhotel war bereits von Beginn an für innovative, kreative Lösungen bekannt und verfügt über einen hohen Grad der Digitalisierung. Somit war es für uns nur konsequent auch bei dem Zeitschriftenangebot für unsere Gäste auf eine digitale Lösung zu setzen und haben uns in diesem Bereich für die Lösung von sharemagazines entschieden. Dadurch bieten wir nicht nur ein umweltfreundliches und leicht zu bedienendes, mobiles Leseangebot, sondern können zudem unseren zahlreichen, internationalen Gästen ein breit gefächertes Angebot an Zeitschriften und Magazinen in deren jeweiligen Muttersprache anbieten, das sonst nur sehr kostspielig zu realisieren wäre.

René Koch (BMW Niederlassung Bremen)

Wir freuen uns, unseren Kundinnen und Kunden einen weiteren digitalen Service zur Verfügung zu stellen, welcher sowohl hygienisch als auch nachhaltig ist. Der digitale Lesezirkel bietet mit der großen Auswahl an Zeitungen und Zeitschriften für jeden Geschmack das passende Lesematerial und ergänzt unser bestehendes Angebot um eine innovative Entertainmentlösung.

Andreas Poth (Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme)

Aufmerksam auf sharemagazines wurden wir von Geschäftskunden gemacht, die sehr regelmäßig unser Haus frequentieren. Umso überraschter waren sie, dass eine Woche später das Angebot an unsere Hotelgäste schon möglich war. Die Einrichtung war, mit Unterstützung von sharemagazines, schnell und unkompliziert. Der vorher vorhandene ‚Lesezirkel‘ mit Magazinen und Tageszeitungen war preislich weit über den Kosten von sharemagazines. Wir freuen uns, dass wir den Begrüßungsbildschirm für eigene Informationen unkompliziert nutzen können mit Links zu unseren Speisenkarten und unserem Massageangebot, genauso auch mit Links zur Online-Tischreservierung oder Online SPA Buchung. Gerade heute zur Corona Pandemie nutzen wir dieses Angebot für unsere Gäste noch intensiver, da es hervorragend in unser Hygienekonzept passt, ein Angebot zu schaffen, welches hygienisch nicht besser sein kann!

Karina Trzewik (Boardinghome Oldenburg)

Unsere Gäste sind begeistert von unserem neuen Entertainmentangebot. Sie schätzen vor allem den einfachen und komfortablen Zugang zu einem umfangreichen Angebot an aktuellen Zeitungen und Magazinen. Und wir freuen uns, den Qualitäts- und Wohlfühlanspruch unseres Boardinghome Oldenburg mit einem kostenlosen Zusatzangebot unterstreichen zu können.

Hubert Obendorfer (Der Birkenhof | Spa & Genuss Resort)

Als erfolgreiches Spa & Genuss Resort haben wir uns zum Ziel gesetzt, den Nachhaltigkeits-Leitsatz der Region mitzutragen und aktiv anzuwenden. Sparsamer und effizienter Umgang mit sämtlichen Ressourcen hat dabei oberste Priorität. In diesem Zusammenhang haben wir mit sharemagazines einen Partner gefunden, der den klassischen Lesezirkel in unserem Haus abgelöst hat. Mit sharemagazines haben unsere Gäste nun noch mehr Magazine und Zeitschriften zur Auswahl und sie können diese auch überall im Haus lesen. Der Nebeneffekt, dass dies auch hygienisch einwandfrei ist, ist in dieser Zeit auch eine deutliche Verbesserung für unser Haus.

Rebecca Buchna-Morbe (Buchnas Landhotel Saarschleife)

Wir freuen uns sehr, dass wir den digitalen Lesezirkel anbieten können. Unsere Gäste haben jetzt eine viel größere Auswahl an Zeitungen und Magazinen als vorher und wir verzichten inzwischen fast komplett auf Print-Zeitungen. So sparen wir eine Menge an Abo-Kosten und Papier ein. Das passt perfekt zu unserem Nachhaltigkeitsanspruch!

Lars Hildebrandt (EASYFITNESS Norden)

Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, unseren Gästen ein außergewöhnliches Kundenerlebnis in unseren Fitnessstudios zu bieten. Dies betrifft neben dem Trainingserlebnis auch das Aufenthaltserlebnis. sharemagazines reiht sich perfekt in unser Umsetzungskonzept ein. Genau wie EASYFITNESS steht sharemagazines für nachhaltiges, sinnstiftendes und hochwertiges Entertainment und entsprechenden Kundennutzen. Das EASYFITNESS-Motto ‚Green To Green‘ passt optimal zu sharemagazines – und umgekehrt. Zudem stimmt das das Preis-Leistungsverhältnis aus unserer Sicht, wodurch eine weitere unternehmerische Perspektive neben dem ‚Purpose‘ abgedeckt wird. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Prof. Dr. Jens Scholz (Universitätsklinikum Schleswig-Holstein)

Mit dem digitalen Lesezirkel von sharemagazines bieten wir unseren Patientinnen und Patienten eine innovative, nachhaltige und vor allem hygienische Entertainmentlösung für einen angenehmen Aufenthalt. Wir gehen auf die individuellen Lese-Bedürfnisse unserer Patienten ein und erhalten dafür sehr gutes Feedback. Durch das große Portfolio ist für jede und jeden eine passende Zeitung oder Zeitschrift dabei.

Bernd Tilenius (Vitos Orthopädische Klinik Kassel)

Die Patienten sind begeistert über die große Auswahl an Magazinen. Eine deutliche Serviceverbesserung, die durch den digitalen Lesezirkel auch hygienisch punktet.

Stephan Otto (Ondamedia)

Zusammen mit sharemagazine können wir über unser Patientenportal einen großen digitalen Lesezirkel einfach und hygienisch in Kliniken anbieten.

Daniel Reuner (Flair Hotels)

Mit dem digitalen Lesezirkel können wir unseren Hotelgästen ein viel größeres Paket an Zeitungs- und Zeitschriftentiteln anbieten, als dies in analoger Form möglich wäre – und das alles nachhaltig und hygienisch per sharemagazines.

Ralf Baier (Hairstyle by Baier)

Bei Hairstyle by Baier arbeiten wir nach dem Motto: Du bist heute nicht aufgewacht, um durchschnittlich zu sein. Jeden Tag geben wir daher unser Bestes. Für die vollkommende Zufriedenheit unserer Kunden zählt aber nicht nur die Qualität unserer Arbeit, sondern auch das Wohlbefinden im Salon. Und dazu gehört einfach das Stöbern in Zeitschriften. Mit dem digitalen Lesezirkel von sharemagazines haben wir die optimale Entertainmentlösung gefunden, die durch die Vielzahl an Zeitungen und Magazinen sowie den hygienischen und nachhaltigen Aspekt überzeugt.

Patrik Basler (trifact)

Die Nachfragen unserer Kunden nach digitalen Zeitschriften und Magazinen nehmen stetig zu. Corona verstärkt diese Bedürfnisse noch zusätzlich. Mit sharemagazines haben wir einen Partner, welcher die von uns gewohnte Flexibilität und Innovationskraft mit uns teilt und unseren Kunden einen signifikanten Mehrwert bietet.

Frederik Johnson (Praxis Rodgau)

Das Wohl der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten liegt uns sehr am Herzen. Wir kümmern uns um die medizinische, pflegerische und therapeutische Umsorgung der Patienten, aber auch um Unterhaltung und Zerstreuung. Mit dem digitalen Lesezirkel von sharemagazines bieten wir unseren Patienten eine breite Auswahl an Zeitschriften und Magazinen, um ihnen den Aufenthalt angenehmer zu machen.

Christoph Scholl (AudaMedia)

Mit sharemagazines können unsere Kunden Ihre Wartebereiche ins Digitalzeitalter überführen. Mit dem Scan eines QR-Codes stehen mit dem digitalen Lesezirkel hunderte Magazine hygienisch zur Verfügung – ohne jemals vergriffen zu sein.

Christina Mackedanz (Adina Apartment Hotel Nürnberg)

Bei Adina sollen sich Gäste wie zu Hause fühlen. Darauf legen wir Wert und so sind auch unsere gemütlichen Studios und Apartments gestaltet. Da dürfen natürlich Zeitschriften nicht fehlen, in denen man ganz nach persönlichen Vorlieben lesen und „blättern“ kann. Unter Umwelt- und Hygiene-Gesichtspunkten ist sharemagazines die perfekte Lösung. Vor allem im Hinblick auf die aktuelle Situation, in der aufgrund von Corona alles weitgehend kontaktlos geschehen soll, ist es ideal, dass unsere Gäste mit ihrem persönlichen Device bequem und absolut Corona-konform aus so vielen Zeitschriften und Tageszeitungen auswählen können. Wir und vor allem unsere Gäste sind mit sharemagazines sehr happy.

Pierre Lässig (fonlos)

Wir ermöglichen mit unserem as-a-Service Modell für Technik auch kleineren Unternehmen wie Friseur-Salons eine ökonomische und zeitgemäße Nutzung von modernen Tablets in Verbindung mit der sharemagazines Lesemöglichkeiten. Das spart Anschaffungskosten und hält diese Unternehmen besonders in der jetzigen Zeit finanziell flexibel. Zudem ist das gesamte Bundle für die Dauer der Nutzung versichert.

Marc Dickebohm (Praxis für Oralchirurgie und Implantologie Dickebohm)

sharemagazines ist ein attraktiver Zusatzservice für unsere Patienten im Wartebereich. Durch den Einsatz des digitalen Lesezirkels sparen wir Lagerfläche, Zeit und Zeitschriften sind nie vergriffen sowie stets aktuell. Zudem erfüllt er unseren Anspruch, als Praxis umweltschonend zu agieren, da der Druck und der Transport von Zeitungen und Zeitschriften wegfällt. Das Feedback der Patienten ist stets positiv.

René Ebermann (Hotel Stüve)

Da wir bereits in unserem Hotel ein Infotainment-System für unsere Gäste verwenden, ist der zusätzliche digitale Lesezirkel von sharemagazines ein erweitertes Gratis-Tool, welches einen Mehrwert für unsere Gäste bietet. Neben der großen Anzahl an Zeitschriften und Zeitungen ist die Bedienbarkeit, die Übersicht und die Lesbarkeit über alle Endgeräte hervorzuheben. Somit geben wir unseren Gästen eine weitere Möglichkeit, sich in unserem Hotel wohlzufühlen. Zusätzlich werden aufgrund der aktuellen Situation die hygienischen Maßnahmen eingehalten.n den besten Service bieten zu können.

Anna Eismann (Hairdesign Anna Eismann)

Wir haben uns bewusst für sharemagazines entschieden, da wir einen starken, zuverlässigen Partner gesucht haben, um unseren Kunden den besten Service bieten zu können. 

Tim Schädlich (Salon Tim Schädlich)

Gerade in diesen turbulenten Zeiten ist es wichtig, sich mit neuen Dingen zu beschäftigen. sharemagazines bietet uns einen tollen Service und den Kunden ein Stück Normalität. Die Auswahl ist hervorragend und unterstützt uns jeden Tag bei unserem Job glückliche Menschen zu erschaffen.

Markus Acquistapace (Jugendherberge Oldenburg)

Wir wollen einen Beitrag zum Umweltschutz leisten und unseren ökologischen Fußabdruck verringern, indem wir unnötige Lieferwege sowie Papiermüll vermeiden. Tageszeitungen und Magazine, welche wir unseren Gästen zur Verfügung stellen, liegen bei uns nicht aus, sondern werden digital bereitgestellt. Bei uns kann jeder Gast eine große Auswahl an Magazinen und Tageszeitungen kostenlos lesen, sogar unsere Schüler und Kinder finden ihre Magazine online für das Tablet oder Smartphone.

Iris Becker (Stadtfriseur)

Mit sharemagazines gehen wir sauber und hygienisch in die Zukunft.

Nils Ferrand (Scissors by Ferrand)

Nachhaltigkeit ist kein Trend, sondern eine Lebenseinstellung. In sharemagazines haben wir einen wichtigen Partner gefunden, mit dem wir ohne Mehrkosten die Umwelt und somit den Planeten schonen.

Andreas Becker (Klinikum Darmstadt Catering)

Unsere Patienten freuen sich sehr über das innovative Angebot von sharemagazines. Zuvor war es undenkbar ein ähnlich großes Portfolio an unsere knapp 1.000 Patientenbetten zu liefern. Bei der Einführung des digitalen Lesezirkels haben wir uns zu jeder Zeit zuverlässig und kompetent beraten gefühlt.

Tanja Waigand (Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg)

Mit sharemagazines gehen wir den nächsten Schritt in Richtung Digitalisierung unseres Hotels Vier Jahreszeiten Starnberg.

Sascha Thomas (Haarwerkstatt Black Label)

sharemagazines ergänzt, als zukunftsweisende Alternative zum traditionell etablierten Lesezirkel, unser Friseurkonzept 4.0 optimal im Bereich des multimedialen Kundenservices. Die breite Auswahl an Magazinen und Zeitschriften ermöglicht jedem unserer Kunden sein individuelles Lesevergnügen und bieten einen hohen Mehrwert während ihres Aufenthaltes bei uns.

Keno Ihnken (Novum Hotel)

Gerade die große Auswahl an regionalen Tageszeitungen ist für uns alternativlos und die Bereitstellung des Zeitschriften-Sortiments erfolgte bei uns schnell und ohne Aufwand durch Sharemagazines. Die Digitalisierung der Gästemappen und die Bereitstellung der Werbeflächen für Angebote und Events sind für unseren Hotelleriebetrieb ein schönes Feature.

Suzann Heinemann (GreenLine Hotels)

Der digitale Lesezirkel ist gerade für unsere Hotels, die sich in Sachen Nachhaltigkeit einiges auf die Fahne geschrieben haben, eine ideale Ergänzung. Die grüne, frische Idee von sharemagazines passt damit wunderbar in unser Service-Angebot.

Arnd Klusmann (Klinikum Oldenburg)

Die Kooperation mit sharemagazines läutete das Zeitalter des digitalen Lesens im Klinikum Oldenburg ein. Die Vorteile liegen auf der Hand: sharemagazines kann überall gelesen werden, ist nie vergriffen und nicht bereits von zig anderen Personen in die Hand genommen worden. Nicht zu vergessen, dass die Auswahl der angebotenen Tageszeitungen und Magazine viel größer ist als wir es mit dem altehrwürdigen Lesezirkel-Zeitungen hätten anbieten können.

Maximilian Pohl (Mein Hotspot)

Durch Online-Medienangebote erhöht sich einerseits die Aufenthaltsqualität für den Kunden. Andererseits empfinden es Kunden als Mehrwert, wenn sie beim Friseur hochwertige Zeitschriften lesen können, die sie sich sonst nicht kaufen würden – wie etwa Hideaways, 11 Freunde oder bestimmte Tageszeitungen.

Bodo Maßmann (Hafenhaus Schwan)

Mit sharemagazines investieren wir in ein Konzept, das für die Zukunft gemacht ist. Die tolle Zusammenarbeit, das Vertrauen und die stetige Erweiterung des Portfolios sind für uns richtungsweisend. Wir bieten diesen Service gerne unseren Gästen an.

Sebastian Finger (Marienkrankenhaus Hamburg)

Mit unserem Partner sharemagazines gehen wir den nächsten Schritt im digitalen Patientenentertainment. Die ersten Auswertungen zeigen, dass die Aufenthaltsqualität dank der innovativen App deutlich gestiegen ist.

Bekannt aus

FAQs

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen. Falls Ihnen das nicht weiterhilft, können Sie uns auch gerne direkt kontaktieren. Hier geht es zum Kontaktformular.

Wie funktioniert sharemagazines?

Mit dem Unterhaltungsangebot von sharemagazines gestalten Sie die Wartezeit Ihrer Kund*innen so interessant und komfortabel wie möglich. Ihre Kund*innen, Patient*innen lesen digital, hygienisch und umweltfreundlich über das eigene Endgerät oder Ihre Hauslösungen.

Wie viele Nutzer*innen können gleichzeitig in einer Location lesen?

Alle Leser*innen können so lange und so oft lesen, wie sie möchten, ganz egal wie viele Personen in Ihrer Location sind. Dafür stehen die beliebtesten Zeitungen und Magazine in der sharemagazines-Bibliothek zur Verfügung. sharemagazines ist unbegrenzt nutzbar!

Wie informiere ich meine Kund*innen über sharemagazines?

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, um auf sharemagazines als Mehrwert für Ihre Kund*innen, Patient*innen oder Gäste aufmerksam zu machen. Flyer, Plakate in verschiedenen Größen, Broschüren, Tischaufsteller oder Visitenkarten – für Ihre Location haben wir mit Sicherheit das Passende, um Ihre Kund*innen, Patient*innen oder Gäste ansprechend zu informieren. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen individuelle Werbemittel in Ihrem Corporate Design

Ist für sharemagazines WLAN erforderlich?

WLAN ist für die Nutzung von sharemagazines nicht erforderlich. Wir können Ihre Location auch über GPS freischalten. Wenn Sie Ihren Kund*innen kostenloses WLAN anbieten, ist dies die komfortabelste und benutzerfreundlichste Variante.

Kann ich sharemagazines in bestehende Systeme integrieren?

Grundsätzlich kann sharemagazines auch in bestehende Systeme/Benutzeroberflächen integriert werden. Kontaktieren Sie uns einfach und gemeinsam finden wir sicherlich eine Lösung.

Welchen Vorteil habe ich als sharemagazines-Location?

Bieten Sie Ihren Kund*innen die Möglichkeit Ihre Lieblingsmagazine und -zeitungen hygienisch auf dem eigenen Gerät zu lesen. Reduzieren Sie die Kosten für Flyer, Broschüren, Infomaterialien oder sonstige Printauslagen. Kommunizieren Sie Gästemappen, Tagesspecials und Events direkt mit Ihren Kund*innen und platzieren Sie eigene Inhalte direkt in der App.

Für Locations ist sharemagazines eine Möglichkeit sich abzugrenzen und den Herausforderungen des digitalen Wandels mit Spaß und Kreativität zu begegnen. Nutzen Sie sharemagazines, um das Kundenerlebnis zu verbessern!

Was kostet sharemagazines für mich als Location?

Sie sind daran interessiert Location zu werden? sharemagazines kostet ab 49,90 € pro Standort / Monat. Kontaktieren Sie uns einfach und wir finden mit Sicherheit ein passendes Preismodell für Ihre Location!